reservation hotel thailande
Hotel booking Thailand
prenotazione hotel tailandia
hotel thailand
Samui Phangan Travel
Back to the welcome pageGeneral information about Thailand to prepare your trip: Visa, time, electricity, money, health, communications, danger...Special packages around Thailand, from North to South, choose the one which fits you the best...Hotels and mini guide from BangkokHotels and mini guide from Kanchanaburi, Ayutthaya, Saraburi, Phitsanulok, Sukhothai, Mae Hong Son, Lampang...Hotels and mini guide from Chiang Mai, Chiang Rai et le Triangle d'OrHotels and mini guide from Nakhorn Ratchasima (Korat), Khon Kaen, Udon Thani, Nong Khai, Ubon Ratchathani...Hotels and mini-guide from Pattaya, Jomtien, Rayong, Koy Samet, Hua Hin, Cha Am...Hotels and mini guide from Koh Samui, Koh Pha Ngan, Koh Tao...Hotels and mini guide from Phuket, Krabi, Koh Phi Phi, Koh Lanta, Phang Nga, Khao Lak...Hotels and mini guide from Chumpon, Ranong, Suratthani, Nakhon Si Tamarat, Songkhla, Hat Yai, Trang...Time schedules, fares from Airplanes ans infos about Trains, Boats...Rent a car with Budget Car Thailand...Hotels and mini guide from Kuala Lumpur, Malaysia...Hotels and mini guide from Bali, Indonesie...Hotels and mini guide from Singapour

hotel koh phangan
HOTEL RESERVIERUNG :
Direkt senden Sie Ihren Antrag an die Hotels Ihrer Wahl
und zahlen die Anzahlungen nur von 30% auf der Reservierung

* Hotels in Kanchanaburi

* Hotels in Ayutthaya, Saraburi, Phitsanulok, Sukhothai, Lampang, Mae Hong Son, Chantaburi, Koh Chang...

Reiseführer von
Norden und Mitte von Thailand :
Interessante zu besuchende Sachen in Zentrum und Norden Thailand

Kanchana buri hotel Kanchana buri hotels Kanchanaburi hotel chantaburi hotels mae hong son hotel Kanchanaburi hotels
lampang hotel ayutthaya hotelsaraburi hotel Phitsanulok hotel sukothai hotel koh chang hotel
 

Kanchanaburi : Er berühmte Brücke auf dem Fluß Kwai befindet sich in der Kanchanaburi Provinz, nicht weit von das Stadtzentrum.1942 begann der Japaner, eine Bahnlinie zu errichten, die von Thailand in Birma durch die Senke auf ungefähr 400 Kilometern abfährt.Für diese schwierige Arbeit zwang der Japaner ungefähr 250.000 asiatische Arbeiter und 61.000 Kriegsgefangen, Gleise auf 260 Kilometern zu konstruieren.100.000 asiatische Arbeiter und 16.000 Gefangene verloren ihre Leben während dieser Periode. Die ursprüngliche Brücke besteht nicht mehr, und das anwesende man ist für einen Bahngebrauch und erlaubt auch Leuten mit Motorrad, es zu überqueren.Sie können das JEATH Krieg-Museum und den Krieg-Kirchhof besichtigen. In der Provinz Kanchanaburis hat EGAT (Electricity Generating Authority of Thailand) drei hydroelektrische in Kraft Verdammungen: Srinagarind Verdammung ist ein Mehrzweckprojekt, das bei Amphoe Srisawat gelegen ist und gibt Wasser für Verdammung nach, in Tha Tung Na frei. Verdammung Tha Tung Nas ist eine stabilisierte Verdammung und produziert auch elektrische Leistung. Die Khao Laem Verdammung ist ein anderes hydroelektrisches Mehrzweckprojekt, gelegen bei Amphoe ThongPhaPum.EGAT hat Hotels Srinagarind und Khao Laem an den Verdammungen einschließlich Golfkurse






Provinz Ayutthayas, das alte Kapital von Thailand, ist nur ungefähr 71 Kilometer von Bangkok.Die Hauptbuddha Statue am Wat Phra Mongkol Bophit Bügel, der erste Bügel auf der Weise, ist eine von Thailands größten Bronzestatuen.Wat Panan Choeng, gelegen auf dem Flußufer, bringt ein sehr großes Buddha Bild, LuangPoTo unter, das die Hauptanziehung dieses Bügels ist. Wat Maheyong ist ein sehr interessanter Bügel mit vielen Ruinen ganz über dem Platz. Es soll jetzt erneuert werden.
Phra Chedi Sisuriyothai ist das Denkmal zu Sondet Phra Srisuriyothai, die siamesische Heldin in der Ayutthaya Periode. Sie war die Königin von Somdet Phra Mahajakrapat, der König von Ayutthaya. Denkmal des Königs Naresuan wurde eben Ende 1999 konstruiert und durchgeführt.In der Nähe sind Wat Phu Khao Thong und Wat Phra Si Sanphet, der königliche Palast befand sich hier während der Herrschaft von König Rama-Thibodi 1(1350 Wechselstrom). Später wurde ein klösterlicher Bereich auf einem Bügel 1448 errichtet.

Wat MahathatWatMahathat war ein königliches monastry und ist der Sitz des Sangaraja, der Leiter der buddhistischen Mönche des Kamavasi Abschnitts, während der Zeit des Mahathera Thammakanlayan gewesen, das ein Zeitgenosse des Königs Borommarachathirat 1 war, der den Bügel errichtete. Der Bügel wurde noch einmal, während der Herrschaft des Königs Borommakot erneuert, als vier Porticos des Haupt' prang ' hinzugefügt wurden. 1767 als Ayutthaya entlassen wurde, wurde der Bügel gebrannt und bleibt in den Ruinen seit dieser Periode. Wat Phra Si Sanphet ist der wichtigste Bügel, mit dem königlichen Palast und würde das Äquivalent des Smaragdbuddhas im Grand Palace in Bangkok sein. Der königliche Palast befand sich hier von der Einrichtung von Ayutthaya
Phitsanulok, Wat Phra Sri Rattana Mahathat

Phitsanulok, Temple

Phitsanulok : gefunden im Nordteil von Thailand, ist Phitsanulok für viele Sachen wie die alten Plätze als Schrein des Königs Naresuan die großen und seine schönen Landschaften berühmt. Hier sind viele Bügel, schöne Parks mit Wasserfällen, die Sie sicher genießen, um zu besuchen. Wat Phra Sri Rattana Mahathat, normalerweise genannt WatYai, ist der wichtigste Kirche von Phitsanulok. Der Kirche wurde 1357 errichtet. Es bringt die Phra Buddha Chinnarat Relikte und eins des schönsten Buddha Bildes in Thailand unter. Wat Ratcha Bhurana und Wat Nang Phaya sind auf der Ostnan Flußseite nahe Wat Phra Sri Rattana Mahathat. Sie wurden vom König Borom TriLokganard errichtet, als Phitsanulok das Kapital für 25 Jahre in der Ayuthya Ära war. Wat Nang Phaya ist für seine kleinen Bilder von Buddha berühmt, die 1901 und 1954 gefunden wurden.Wat Chedi Yod Thong ist der einzige restliche Bügel draußen von den Phitsanulok Wänden. Dieser Bügel wurde während der Sukothai Ära errichtet. Wat Chula Manee ist der wichtigste Bügel in Phitsanulok. Gefunden auf der Ostnan Flußseite, am Süden von Phitsanulok, an ungefähr 5 Kilometern, wurde diese Khmer Pagode vor der Sukothai Ära errichtet.

Haus-Boot ist eine typische Lebensart in Phitsanulok, erfassen Leute zusammen, um auf Haus-Booten und Haus-Flössen entlang beiden Seiten des Nan Flusses zu bleiben. Hunderte Häuser schwimmen in Fluß. Das Klong Leben in Bangkok ist unterschiedlich zu, was Sie dort sehen. Bung Rachanok Sumpf ist ein alter Sumpf, der auf 4000 rais liegt. Bung Rachanok wurde 1994 erneuert und ist eine populäre touristische Anziehung in Phitsanulok.Namtok Chatrakan ist ein sehr großer Siebenniveau Wasserfall mit Sandsteinklippen geworden, wenn eine Sandsteinlache durch sandige Strände umgeben ist.Namtok Chatrakan Nationalpark ist im Norden östlich der Provinz Phitsanuloks und umfaßt etwas km² 545 der Hügel, die bei 2,102m am Thailand-Laorand führen.Phu Hin Rong Kla National Park bedeckt 310km² der schroffen Berge, bis 1.700 m. Mit blossen Klippen am Südosten von Namtok Chatrakan. Der Park war die Szene der blutigen Schlachten gegen kommunistische Rebellen und die Narben des Kämpfens können noch gesehen werden.Es gibt schöne Wasserfälle an Rom Klao Pradan und am Man Daeng Park. Anpassungen und Zelte sind in den Bereichen vorhanden.






Sukhothai war das erste Königreich von Thailand. Diese Halbinsel, gegründet 1238, war das Kapital von Thailand für 120 Jahre. Ramkhamhaeng National Park (Khao Luang), gelegen am Khirimat Bezirk, ungefähr 6 kms von der Sukhothai Stadt, besteht in den hohen Hügeln und in den steilen Klippen, ca. 1.200 Meter über Meeresspiegel.Wasserfälle, unterschiedliche Sorten der Flora und Wildnis sind die Hauptanziehungen für Touristen. Es gibt auch die archäologischen und historischen Aufstellungsorte. Das Ramkhamhaeng nationale Museum ist in des Sukhothai historischen dem Bereich Parks, und ist seit Januar 25. 1964 geöffnet. Die Ansammlung des Museums schließt Geschenke vom Exabt von Wat Ratchathani mit ein, und kunst wendet in der Nähe entdeckt in der Provinz Sukhothais und ein. Der Sukhothai historische Park sitzt 12 Kilometer von der Stadt auf Sukhothai-Tak Landstraße. Die Ruinen der königlichen Paläste, buddhistische Bügel, die Stadtgatter, Wandburggräben, Verdammungen, Abzugsgräben, Teiche, Kanäle werden jetzt durch das FineArtsDepartment mit der Mitarbeit von UNESCO konserviert und wieder.hergestellt.Phra Mae Ya Schrein befindet sich vor dem Stadt-Hall und wird in hohem Grade von den Sukhothai Bewohnern respektiert. Er bringt ein Idol von PhraMaeYa, eine Steinabbildung mit einem weißen Gesicht und einem langen Haar unter, und angekleidet als alte Königin.Das Idol ist ungefähr 1 Meter und angenommen während, der Herrschaft des Königs Ramkhamhaengs als Widmung zu seiner Mutter Nang Suang errichtet worden zu sein hoch. Phra Mae Ya Festival wird im Februar gehalten. Alle entlang den Straßen, die Geschäfte verkaufen lokale Produkte. Es gibt auch Ausstellungen. Die Wand der alten Stadt ist in der Mitte des historischen Parks in Tambon Muang Kao und umgeben durch tönerne Ramparts. Die Wände enthalten vier Hauptgatter. Eine Steinbeschreibung erwähnt, daß König Ramkhamhaeng eine Glocke bei einem der Gatter aufgestellt hat. Wenn ein Thema Hilfe benötigte, könnte er die Glocke schellen und der König würde herauskommen, das Problem zu beheben.

Der königliche Palast, in der Mitte der Stadt, wird durch einen Burggraben umgeben und zwei Hauptbestandteile enthält: das königliche Gebäude und das Schongebiet im Palast. Wat Chana-Songkhram befindet sich am Norden von Wat Mahathat. Sein rundes Hauptschongebiet ist in der Singhalese Art. Wat Sa Si befindet sich nahe Wat Chanasongkhram. Errichtet in der Singhalese Art, gibt es das Hauptschongebiet mitten in Trakuan Teich. Ein großes viharn enthält ein Buddha Bild. Si Sat chanalai historischer Park ist in Muang kao, 52 kms von der Sukhothai Stadt. Er wird von UNESCO in der Welterbe-Liste registriert. Schrein San Ta Pha Daeng wird am Norden von Wat Mahathat aufgestellt. Dieses Denkmal besteht in einem ' prang ' mit einem Treppenhaus in der Frontseite. Hinduistische Göttlichkeiten des Sandsteins wurden dort entdeckt. König Ramkhamhaengs Monument bringt die Bronzestatue des Königs Ramkhamhaeng sitzend auf einem Thron mit einer niedrigen Entlastung unter, die sein Leben notiert. Wat Mai, dieser Bügel, errichtet in der Ayutthaya Art, hat ein ' viharn ', das mit Ziegelsteinen als das Hauptschongebiet errichtet wird. Die Spalten werden vom laterite gebildet und ein Bronzebild des Buddhas unter einem Naga wurde dort gefunden. Es wird jetzt im Ramkhamhaeng Staatsangehörig-Museum konserviert. Wat Traphang Thong, das des Fußden druck des Lords Buddhas unterbringt, befindet sich an östlich Wat Mahathat. Der Monastery ist auf einer Insel mitten in einem großen Teich. Eine ruinierte laterite Singhalese-Art ist auf der Insel.





Mae Hong Son, das zweite Kapital von Nordthailand wird durch einige hohe Berge umgeben und ein kühles Klima fast alles Jahr genießt. Bis vor einigen Jahren, wurde die Stadt recht lokalisiert, aber jetzt, wird die Stadt viel von den Touristen besichtigt. Mae Hong Sons Provinz wird durch Birma am Norden eingefaßt und nach Westen und Sie können dem birmanischen Einfluß in den Bügeln und in anderen Gebäuden glauben. Wat Phra that Doi Kong Mu ist auf den Doi Kong Mu Berg und beherrscht die Stadt. Errichtet durch den ersten König von MaeHongSon, bietet der Bügel im Gipfel eine wundervolle Ansicht der Stadt, der umgebenden Berge und der Senken an. Wat Hua Wiang ist einer der vielen Birmanisch-Art Bügel um Mae Hong Son. Es enthält das Bild von Phra Chaoha RaLaKheng, eine Replik eines berühmten Buddha Bildes in Birma. Vor Wat Chong Khum bringt Anstriche und Holz unter Carvings, die von Birma fast 100 Jahren geholt wurden. Wa tPhra Non bringt eine 12m lange Birmanisch-Art stützende Buddha Statue unter. Zwei massive Steinlöwen schützen das Bügeltreppenhaus. Der Bügel bringt auch Asche der MaeHongSon Könige unter. Wat Kitti Wong, entlang der Landstraße 108, am Süden der Stadt, bringt die Buddha Relikte unter, die von Chiang Mai, sowie Manuskripte über Relationen zwischen Birma und das Lannatai Königreich geholt werden.Die alten Aufzeichnungen wurden in die Phra Daeng Höhle entdeckt. Wat Mo iTo, in BanKhunYuam, im Süden der Stadt auf Landstraße 108, hat eine sehr große und schöne Nord-Art Pagode.

Pha Bong Verdammung, an ungefähr 12km im Süden von Mae HongSon, auf den Ufern von MaeRaMat Fluß. PhaBong und Nam Hu Hai Chai Wasserfälle sind nahe der Verdammung entlang Landstraße 108, am Süden der Stadt. Mae Hu und Mae La Ka Hot Wasserfälle, nahe Landstraße 108, am Süden der Stadt, haben das Wasser, das genug, gekochte Eier zu bilden heiß ist. In der Nähe sind einige Höhlen. Pha Sua Wasserfall ist ein malerischer Katarakt mit 7 Niveaus, im Pha Sua Wald, ungefähr 30 Kilometer am Norden der Stadt, auf der Landstraße 1095 ,Zahlreiche Fische können in Ströme innerhalb der Höhle gesehen werden. Lot Cave Forest Park ist ungefähr 70km am Norden der Stadt, 8km nach der Landstraße 1095. Antiken und des prähistorischen Remains sind gefunden worden. Schöne stalagmites und stalactites können gesehen werden. Hügel-Stämme. Der Stammes- Entwicklung und Unterstützung Mitten, nahe Doi Mae Ho, am Süden der Stadt, auf der Landstraße 108, ist ein schöner Bereich mit bunten Blumeplantagen. Die meisten Leuten, die hier leben, sind vom Karen Geschlecht.Sie können ein ruhiges Meo Stammes- Dorf nahe dem Siamesisch-Birmanischen Rand, bei einem 60 Kilometer Norden der Stadt auch finden.






Koh Chang ist der gut-konservierten 52 Inseln des Marine Nationale Parks das größte und ist die zweite größte Insel von Thailand hinter Phuket, und dieses wilde Paradies ist nur ungefähr 330 Kilometer östlich Bangkoks. Trotz dieses bleibt das archipel weiterhin unberührt und wild. Fast 75% des Marineparks wird jetzt durch Gesetz geschützt.Koh Chang bietet viele Strände an: Wie bedeutet das siamesische Wort Had Sai Khao, ist White Sand Beach ein sehr schöner Weißsand Strand. Gefunden am Nordwestende von KOH Chang, lehnt sich es auf ungefähr 2.5 Kilometern lang, gezeichnet durch Felsen, Kokosnuß und breitblättrige Bäume. Der südliche Bereich (1.5 Kilometer lang) ist, während der Jahreszeit, das beschäftigtste Teil der Insel, besonders am Abend, wenn er in einen Spielplatz umwandelt. Es gibt viele Gaststätten, Publikationen, Supermärkte, kleine Geschäfte, Massagesalons und eine kleine Klinik. Bang Bao Bay (Aow Bang Bao) ist ein schöner 1 Kilometer langer Golf, gelegen am Südwestende von KOH Chang. Der Strand hat freies Wasser mit Felsen und Korallen. Ein guter Platz für das Snorkelling, das Schwimmen und das Fischen. Das Fischendorf, errichtet auf Stangen weit heraus in den Golf ist jetzt ein populärer Platz. Sie finden viele Meerestiergaststätten und kleine Geschäfte Andenken oder Erfrischungen und auch eine Klinik und ein Bügel verkaufend. Gefunden am südlichen Ende der Westküste, ist Lonely Beach (Haad Tha nam) ein ungefähr 1 Kilometer lang. Es ist einer der schönsten Strände auf KohChang. Der Strand ist zwischen KaiBae Strand im Norden und ein großer bewaldeter Hügel, das Nordteil ist ein weißer sandiger Strand, während das südliche Teil steinig ist. Klong Prao Beach ist ein anderer langer sandiger Strand. Am Nordteil des Strandes, ist der Felsen LaemChaiyachet, der ein idealer Gesichtspunkt ist, zum des Sonnenuntergangs oder des Sonnenaufgangs über den südlichen Hügeln von Bang Bao aufzupassen. Laem Chaiyachet ist auch ein populärer Fischenplatz. Kai Bae Beach ist ein Strand der szenischen Schönheit, in der Sie den Sonnenuntergang sehen können. Während der niedrigen Gezeiten deckt Koh Man Nai seinen malerischen Strand auf und Sie können zum Inselgehen gehen. Sie können Boote, Kanus, Seekajaks mieten in den Tauchen Geschäften. Gefunden am Nordwesten von Koh Chang, ist Klong Son Beach der erste Strand und ist ein breiter Strand mit viel der Kokosnußbäume, des Hafens, der für Fischen verwendbar sind, und des sandigen Strandes für Schwimmen.

Koh Chang Marine National Park bietet auch eine Strecke der Tätigkeiten an: Gefunden bei KlongSon, stellen Ban Kwan Chang und das Klong Son Elefant Lager ein natürliches Klima für Elefanten und ihre mahouts zur Verfügung.Öffnet täglich von 8.30 a.m. bis 11.30 a.m. für Halbtagstour, einschließlich den Elefanten, der in den Wald badet, einzieht, arbeitet und ein der 1.30 Stunde Elefant Trek. Eine kleinere Tour bei 13:00 schließt einen Trek 35-minute und ein Elefant-arbeitendes Erscheinen 15-minute ein. Snorkeling, Unterwasseratemgerät-Tauchen und Fischen-Reisen können höchstens Hotels, Strände, Fischendörfer überall geordnet werden. Speedboats sind zu höheren Preisen vorhanden. Das Gehen von Kai Bae zu Bang Bao, überschreiten durch einige Gummi-Bäume Waldungen, ist eine erstaunliche Erfahrung, aber das kürzere Gehen, den Footpaths von den Haupteingängen zu den Wasserfällen folgend, sind und auch populär einfacher. In der zentralen Region von Koh Chang, haben plötzliche Berge und rainforest einiges von den großartigsten Wasserfällen in Thailand gebildet. Auf dem östlichen Teil der Insel, ist der berühmteste Wasserfall in Koh Chang Than Mayom Wasserfall. Es wird nahe dem Than Mayom Hafen aufgestellt. Ein 400 m gepflasterter Footpath, überschreiten durch eine Durianplantage führt Sie zu diesem Vierniveau Wasserfall, der in reinem rainforest gelegen ist. Er fließt das ganzes Jahr und bildet eine große runde Lache an seiner Frontseite.Es ist eine Quelle des reinen frischen Trinkwassers. Ihre Majestäten, König Rama V und König Rama VII, haben es beziehungsweise 1876 und 1927 besucht und ihre Initialen am Wasserfall einschreiben ließen. Schwimmen ist die Erlaubnis gehabt und das Kampieren ist im Nationalpark möglich. Gefunden am Nordwesten von KohChang, ist KohChangNoi eine Insel, die hauptsächlich mit Felsen und Wald bedeckt wird. Sie finden Korallenriffe herrlich und rein. Auf der Westküste von Koh Chang ist eine kleine Gruppe Inseln, Sie kann von KlongPrao sehen. Diese schließen Koh Man Nai, Koh Man Nok und Koh Yuak mit ein, das einen kleinen sandigen Strand an seiner Frontseite hat. Das Wasser ist frei und es ist ein guter Tauchen Platz. Nahe bei Koh Yuak ist Koh Plee und Koh Suwan, von denen beide felsige Ufer haben. Um den Bereich von KohSuwan ist eine Insel, die Koh Rom genannt wird (Regenschirminsel) von den Einheimischen mit bunten Korallen über 6 Meter tief und einen hervorragenden schönen sehr großen Baum. Koh Man Nai mißt nur 300 m durch 100 m und kann durch Fuß an den niedrigen Gezeiten erreicht werden. Es gibt keine Anpassungen auf Koh Man Nai. Koh Phrao Nok ist in der Bucht von Salak Phet. Die Insel ist ungefähr 600 m lang und 200 m breit. Sie hat einen kleinen sandigen Strand am Norden. KohPhraoNok kann durch spezielle Boote nur erreicht werden. Am östlichen Südende von KohChang, liegt KohLaoYa auf ungefähr 3 Kilometern. Mit Koh Lao Klang und Koh Lao Ya Nok bilden sie ihr eigenes archipel. KohLaoYa ist kleiner als 1 Kilometer lang und hat einen langen und sehr schönen Sandstrand. Es wird an KohLaoYaKlang durch eine hölzerne Brücke angeschlossen, in der Sie wundervolle korallenrote Bänke sehen können.



samui phangan thailand

Samuiphangan Properties - 2/5 Moo 6 T. Bophut - Chaweng - Koh Samui - 84320 Suratthani - Thailand
Tel.: +66 (0)9 587 28 50 - Tel/Fax: +66 (0)77 245 669 - Email:
Web: www.samuiphangantravel.com - www.samuiphanganinfo.com - www.samuiphanganproperties.com


Copyright, LGCreation, 2003-2006.
LG Creation